Keine Lohnsteuerkarte 2011 mehr in Papierform

© Bundesministerium der Finanzen

Keine Eintragungen in Lohnsteuerkarten mehr in den Meldebehörden ab 2011!

Für das Jahr 2011 werden erstmalig von den Meldebehörden keine Lohnsteuerkarten in Papierform mehr ausgestellt. DieLohnsteuerkarte 2010 behält bis zur Anwendung des elektronischen Verfahrens ihre Gültigkeit. 

Wichtigste Änderung für Sie als Bürger:

Für alle Änderungen und Eintragungen ist ab 2011 das Finanzamt zuständig!!!

D.h. Sie kommen zukünftig nicht mehr zur Stadt Holzminden, sondern wenden sich an das für Sie zuständige Finanzamt (grundsätzlich Finanzamt Holzminden, Ernst-August-Str. 30, 37603 Holzminden, Tel. 05531 122-0). Die Gemeinden (Meldebehörden) haben letztmalig für das Kalenderjahr 2010 Lohnsteuerkarten ausgestellt. Das bisherige Lohnsteuerverfahren wird ab 2011 durch die Einführung der elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale (Verfahren "ElsterLohnII") abgelöst.

Wenn Sie für 2011 erstmalig eine Lohnsteuerkarte benötigen, wenden Sie sich bitte ebenfalls an das Finanzamt. 

 

Bürgerbüro / Einwohnermeldeamt

Neue Str. 12
37603 Holzminden

Rathaus, Zimmer 08

Telefon: 05531-959242, 959243 oder 959244
Telefax: 05531-9595242, 9595243 oder 9595244

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 
 8:30 - 16:00 Uhr
Freitag: 
8:30 - 12:30 Uhr

 Lageplan

 Kontakt per Internet