11.11.2020

Stellenangebot: Die Stadt Holzminden sucht Kita-Personal !

Die Stadt Holzminden sucht Kita-Personal !

Die Stadt Holzminden bittet aktuell um Bewerbungen für die unten beschriebenen Stellen; weiterhin freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung, wenn Sie sich verändern wollen!

In den neun städtischen Kindertageseinrichtungen im Stadtgebiet Holzmindens und in den Sollingortschaften Neuhaus und Silberborn werden Kinder sowohl in Krippen- und Kindergartengruppen als auch in Hortgruppen und Nachmittagsbetreuungsgruppen im Grundschulalter betreut.

Aufgrund des hohen Personalbedarfs freuen wir uns über Bewerbungen von

Erzieher*innen, Sozialassistent*innen (Schwerpunkt Sozialpädagogik), Kinderpfleger*innen und Heilerziehungspfleger*innen für folgende zu besetzende Stellen:

31,5 WStd. Ab 01.01.21 im Vertretungs- und Gruppendienst in Neuhaus

-       28,5 WStd. und 29,5 WStd. für Hortbereich ab 01.01.21

-       30,0 WStd.  ab 01.01.21 als Vertretungskraft für die Horteinrichtungen der Stadt Holzminden

-       19,5 WStd. zum 01.01. oder 01.03.21 als Fachkraft für Sprachförderung im Rahmen des Bundesprogramms “Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist” bis 31.12.2022

-       31,5 WStd.  ab sofort als Vertretungskraft für Kita-Einrichtungen

 Wir bieten Ihnen:

- eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in Einrichtungen mit Kindern         verschiedener Altersstufen

- pädagogische Vielfalt auf der Grundlage des Orientierungs- und Bildungsplans des Landes Niedersachsen

- Teilnahme an Fortbildungen

- Bezahlung nach TVöD SuE

 Wir wünschen uns:

- Offenheit und Toleranz für Kinder und ihre Familien

- Engagement und Freude an der Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern

- Flexibilität, Kreativität und Selbstständigkeit

Bei uns zählt Ihre Leistung ebenso wie Ihre Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung.

Haben wir Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an Stadt Holzminden - Personalamt -, Neue Straße 12, 37603 Holzminden.

Für Rückfragen können Sie sich an Frau Lüthje, Amt für Jugend und Familie, unter der Tel.Nr. 05531-959 250 oder luethje.christine@holzminden.de wenden.

Aufwändige Mappen sollen nicht verwendet werden – die Bewerbungsunterlagen verbleiben grundsätzlich bei der Stadt Holzminden

Kategorie: Stellenangebote