30.6.17 Stadtbücherei Holzminden:

Comic-Workshop „Superhelden“ : Donnerstag, 27. Juli 2017 I 14:30 – 17:00 Uhr Graphothek der Stadtbücherei

Ein besonderes Highlight findet in den niedersächsischen Sommerferien statt: Im Workshop "Superhelden" mit Comic-Zeichner Paul Paetzel (www.eventilator.de )lernen die Teilnehmer eigene Comic-Helden zu zeichnen und erfahren eine Menge über Sprache und Kunst des Comics und Zeichnen als Beruf.

Eingeladen zu diesem Workshop sind nunmehr junge Menschen zwischen 10 – 14 Jahren mit Interesse am Zeichnen und an Comics. Die Stadtbücherei bittet um Anmeldung, die Teilnahme am Workshop kostet pro Person 10,00 EUR, für Leserinnen und Leser der Stadtbücherei nur 5,00 EUR: Tel. 05531 / 93640.

30.6.17

Kunstausstellung in der Graphothek der Stadtbücherei :

WOLFGANG RADDATZ I Buchfragmente - Objekte, Collagen, Malerei, Zeichnung   -  Vernissage am Samstag, 5. August 2017, um 11 Uhr

Der bildende Künstler Wolfgang Raddatz, Jahrgang 1948, stellt nunmehr seit 40 Jahren seine Arbeiten in den unterschiedlichsten Galerien aus, in diesem Jahr auch wieder in der Graphothek der Stadtbücherei Holzminden. Zur Vernissage dieser Ausstellung mit dem Titel „Buchfragmente“ am Samstag, 5. August, um 11 Uhr laden der Künstler, der Kunstkreis Holzminden e.V. und die Stadtbücherei sehr herzlich ein. Zur Einführung in das bildnerische Werk von Wolfgang Raddatz spricht der Vorsitzende des Kunstkreises, Thomas Tigges.

Wolfgang Raddatz ist seit 1986 Mitglied des Kunstkreises (www.kunstkreis-holzminden.de). Er studierte Anfang der 70er Jahre an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig und ist seitdem freiberuflich als Künstler tätig wie auch als Kunsterzieher in Holzminden und Bad Pyrmont.

Die Ausstellung dauert bis zum 2.09.2017, sie kann zu den Öffnungszeiten der Stadtbücherei besucht werden. Der Eintritt ist frei: Stadtbücherei, Obere Straße 30, 37603 Holzminden, Tel. 05531-93640 / 2. Etage – Graphothek / geöffnet: Di + Do 11-18 Uhr; Mi + Fr + Sa 10-13 Uhr Kontakt: Tel.05531-9364-0; www.holzminden.de/buecherei.html; Kaestner.martina@holzminden.de ;

Bild (vom Künstler zur Verfügung gestellt) I Bildtitel: W. Benjamin - Haschisch in Marseille

_______________________________________________________________________________

Neue Zeitschriften in der Stadtbücherei auszuleihen

In Magazinen zu blättern, sich über Mode, die neuesten Test-Berichte, über Garten und Haus oder Kochrezepte zu informieren, steht in der Bücherei hoch im Kurs. Daher wurde der Bestand an Magazinen um 15 Abonnements erweitert, die hoffentlich alle Interessenbereiche bedienen werden. Der Leser, die Leserin kann nunmehr unter 38 Zeitschriften und Zeitungen wählen.

Die neueste Ausgabe einer Zeitschrift kann jeweils nur in der Bücherei gelesen werden, alle älteren Ausgaben sind ausleihbar.

Ergänzend sei erwähnt, dass auch zahlreiche ePapers und eMagazine in der Onleihe verfügbar sind, zu finden unter Nbib24.de. Die Leser der Stadtbücherei können dort ein Magazin für 24 Stunden ausleihen, daher sind die Wartezeiten auf die neusten elektronischen Ausgaben sehr kurz. Neu ist bei der Onleihe ebenfalls, dass die  eBooks vorzeitig zurückgegeben werden können, wählbar sind Ausleihzeiten zwischen 7-21 Tagen. Weitere Informationen erhalten Interessenten auch unter der Adresse: www.holzminden.de/buecherei.html

Aber es ist doch ein anderes „Gefühl“, in Zeitschriften blättern zu können oder sie auf dem E-Book-Reader oder dem PC zu lesen. Zum Ausprobieren bietet die Stadtbücherei neben den Zeitschriften auch E-Book-Reader zur Ausleihe an.